07.01.2015

Mayer-Kuvert-network übernimmt S+Z Druck

Zum Jahresbeginn hat Mayer-Kuvert-network die Druckerei S+Z Druck GmbH übernommen und in die Firmengruppe integriert. Das seit über 25 Jahren im schwäbischen Köngen ansässige Unternehmen ist auf das nachträgliche Bedrucken von Briefumschlägen und Versandtaschen spezialisiert.

Die Übernahme von S+Z erfolgte in einer Phase, in der die bisherigen Eigentümer mangels Altersnachfolge vor einer Geschäftsaufgabe standen. Die Kunden von S+Z werden nun vom Vertriebsunternehmen mayer-network übernommen, die Druckmaschinen und Druckerei-Fachkräfte gehen am Standort Kirchheim unter Teck in die Schneidewind GmbH & Co. KG über.

"Durch die Eingliederung von S+Z in unsere Firmengruppe sind wir im Fertigwarendruck noch besser aufgestellt und können vor allem auch bei kleineren Druckauflagen flexibler agieren", so Mayer-Kuvert-network Geschäftsführer Thomas Schwarz zur Übernahme.

Die Firmengruppe Mayer-Kuvert-network ist mit über 40 Firmen und rund 2.000 Mitarbeitern in 23 Ländern der größte europäische Briefhüllen-Hersteller.