MAILmedia - Post vom Feinsten

MAILmedia

Post vom Feinsten

MAILmedia ist weit mehr als nur ein Name für die Briefumschläge und Versandtaschen der Firmengruppe Mayer-Kuvert-network.

Hinter MAILmedia steckt vielmehr eine Philosophie mit unternehmerischem Weitblick. Sie beschreibt nicht nur das Produkt "Briefhülle", sondern befasst sich vielmehr mit der Art und Weise, wie es produziert wird. 

Die MAILmedia-Philosophie umfasst vier wesentliche Elemente. Elemente, die den Kunden überzeugen und ihm die Sicherheit geben, das richtige Produkt für den Versand seiner Post zu kaufen:



Umweltschonende Herstellung

"Erst reduzieren, dann neutralisieren" - an diesem Motto richten sich sowohl unsere Umweltphilosophie als auch unser Handeln aus. Wir arbeiten ständig an der Optimierung aller Prozesse, um einen möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen.

Ein gewisser CO2-Ausstoß lässt sich bei der Herstellung von Briefumschlägen nicht vermeiden. Doch diesen minimieren wir weitestgehend, unter anderem durch folgende Maßnahmen:

  • CO2-neutrale Produktion
  • FSC®- und PEFCTM-Zertifizierung
  • Zertifizierung nach DIN ISO 14001
  • Recycling-Artikel mit "Blauem Engel"
  • Produktion mit Green Energy
  • Druck mit Ökofarben
  • Verwendung wasserlöslicher Leime
  • Verstärkter Einsatz von Recyclingpapier
  • Verwendung von deinkbarer Flexofarbe
  • Verwendung von Restfarbwasser für den Innendruck
  • Einsatz von Solartechnik
  • Infrarottrocknung zur Reduzierung des Stromverbrauchs
  • Optimierter Materialeinsatz: schmalere Seitenklappen und dünnere Fensterfolie
  • Fensterfolie aus nachwachsenden Rohstoffen
  • Recycling von Papier und Farben
  • Reinigung + Aufbereitung von Schmutzwasser vor der Ableitung
  • Verwendung von Regenwasser zur Verdünnung der Flexofarben und Reinigung
  • Verwendung von Mehrwerg-Ökoboxen statt Einweg-Kartonagen
  • Doppelstockverladung zur Abgasreduzierung

Die dennoch verbleibenden und leider unvermeidbaren CO2-Ausstöße neutralisieren wir durch Investiton in Emissionsminderungszertifikate über unseren Klimaaschutz-Partner ClimatePartner.



Lokale Produktion - act global, work local

MAILmedia wäre nicht MAILmedia, wenn der unternehmerische Weitblick der produzierenden Unternehmen nicht auch noch über den Tellerrand der Briefhüllen-Produktion hinaus gehen würde.

Initiative pro Deutschland - wir produzieren hier (lokale Produktion)In Zeiten des allgemeinen Trends der Produktionsverlagerung nach Osteuropa oder Asien bekennt sich das Mayer-Kuvert-network zu seinen Produktionsstandorten. Obwohl man als europäischer Marktführer auf zahlreiche Produktionsstätten in verschiedenen Ländern zugreifen kann, werden MAILmedia-Hüllen für die verschiedenen europäischen Märkte jeweils lokal produziert.

Der Erhalt der Arbeitsplätze an den Produktionsstandorten ist ein wichtiger Teil der MAILmedia-Philosophie. "Im Osten billig zu produzieren und die Artikel dann unter dem Namen MAILmedia in anderen Ländern zu verkaufen, ist der absolut falsche Weg", so Geschäftsführer Edlef Bartl. "Zwar fährt man erstmal einen höheren Gewinn ein, doch richtet man sich dadurch auf Dauer selbst zugrunde."

Diese Philosophie unterstreichen die Firmen des Mayer-Kuvert-network durch Aktionen wie die "Initiative pro Deutschland - wir produzieren hier". Deshalb werden die Briefhüllen konsequent in der Region hergestellt, für deren Markt sie bestimmt sind. Alle Lieferungen an Kunden in Deutschland werden mit dem Logo der Initiative gekennzeichnet. Auch auf Angeboten und Rechnungen wird der Kunde explizit darauf hingewiesen, dass er beim Kauf von MAILmedia-Artikeln den Erhalt von Arbeitsplätzen in Deutschland unterstützt.


Geprüfte Top-Qualität

Dass Sie vom europaweit führenden Briefhüllenhersteller technisch einwandfreie Produkte bekommen, ist selbstverständlich - denn schließlich haben Sie uns durch Ihre Zufriedenheit erst zum Marktführer gemacht.

Deshalb wollen wir beim Thema "Top-Qualität" erst gar nicht auf Selbstverständlichkeiten eingehen...

Denn das, was die hohe Qualität von MAILmedia ausmacht, geht weit über die Standard-Richtlinien zur Qualitätssicherung hinaus. 

Das Besondere an der MAILmedia-Qualität sind vielmehr diese Maßnahmen:

  • Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008
  • Kontinuierliche Optimierung sämtlicher Prozesse
  • Qualifizierte Endkontrolle ohne Verpackungsautomaten
  • Organisiertes Beschwerdemanagement
  • Partnerschaftliche Lieferantenbeziehungen für gleichbleibende Qualität

Power + Service vom Marktführer

MAILmedia kann in vielerlei Hinsicht auf die Power des führenden Briefhüllen-Herstellers in Europa zurückgreifen:

  • Hohe Zuverlässigkeit
  • Unschlagbare Kompetenz von über 2.000 Mitarbeitern
  • Breit gefächerte Produktpalette
  • Umfassender Service / 24-Stunden-Support
  • Komplette Marktabdeckung
  • "Act global, work local"
  • Flexibler und leistungsfähiger Maschinenpark